Aktion klimaschonendes Stadtradeln weiter Ausbauen

Veröffentlicht am 19.03.2018, 13:02 Uhr     Druckversion

Jedes Jahr findet die bundesweite Aktion „Stadtradeln“ statt. In diesem Jahr zwischen dem 1. Mai und dem 30. September. Ziele der Kampagne sind, Bürger zur Benutzung des Fahrrads im Alltag zu sensibilisieren und die Themen Fahrradnutzung sowie Radverkehrsplanung verstärkt in die kommunalen Parlamente einzubringen.

Während der dreiwöchigen Aktionsphase buchen die Radler die klimafreundlich zurückgeleg-ten Kilometer.  Am Ende wird die eingesparte CO2-Bilanz errechnet. Die Ergebnisse der Teams sowie der Kommunen werden veröffentlicht.

Mitmachen können innerhalb einer Kommune Bürger, Kommunalpolitiker, Schulklassen, Ver-eine, Organisationen und Betriebe. Das STADTRADELN ist als Wettbewerb konzipiert und die Gewinner werden ausgezeichnet.

Für die Teilnahme zahlen die Kommunen eine nach Einwohnerzahl eine gestaffelte Gebühr (495 € / 990 €).

Obwohl in den vergangenen Jahren regelmäßig die Städte Elmshorn, Pinneberg und Wedel mit zusammen jeweils bis zu 3500 Radlern an der bundesweiten Aktion teilgenommen haben, soll nach dem Willen der SPD-Kreistagsfraktion der Teilnehmerkreis weiter erhöht werden.

Zur Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Sicherheit und Ordnung –USO am 22. März  hat Ole Korff, umweltpolitischer Sprecher der SPD Kreistagsfraktion, den Antrag zur  Beteiligung des Kreises an der Kampagne gestellt. Die Kosten in Höhe von 2.475,00 EUR sind für Korff „gut angelegtes“ Geld, denn die Mitgliedschaft des Kreises reduziert die Teilnahmegebühren der Städte und Gemeinden auf 165,00 € und zwar unabhängig von der Einwohnerzahl.

„Mit dem Beitrag des Kreises“ –so Ole Korff,  wollen wir mögliche finanziellen Hürden abbau-en, um auch anderen Gemeinden zur Teilnahme am „Stadtradeln“ zu motivieren.

Gez.:
Ole Korff, umweltpolitischer Sprecher der SPD Kreistagsfraktion

Homepage: SPD-Pinneberg

Morgen 24.04.18

SPD-Pinneberg
19:00 Uhr, Arbeitnehmerempfang des Kreisverbands mit Dr. ...

Demnächst:

26.04.2018
SPD-Pinneberg

19:00 Uhr, Kreisvorstandssitzung ...

Für uns im Bundestag

Für uns im Landtag: Thomas Hölck

Mitmachen!

Danke für Ihr Interesse. Sie sind Besucher/In:

Besucherzaehler