SPD-Kreisverband bietet erstmals Sprechstunde an

Veröffentlicht am 05.03.2020, 11:04 Uhr     Druckversion

Premiere beim SPD-Kreisverband Pinneberg: Erstmals bieten die Sozialdemokraten eine Bürger*innen-Sprechstunde an. 

Wer drängende Fragen hat oder auch nur mal seinen Kummer über bestimmte politische Entscheidungen loswerden will, kann am Donnerstag, 12. März 2020, in die SPD-Kreisgeschäftsstelle, Friedrich-Ebert-Straße 34 in Pinneberg kommen. Von 17 bis 18.30 Uhr werden im Annemarie-Renger-Sitzungssaal Mitglieder des Kreisvorstands und der SPD-Kreisvorsitzende Thomas Hölck Rede und Antwort stehen. Eine telefonische Anmeldung unter 04101-24720 ist wünschenswert, aber keine Voraussetzung für eine Teilnahme. Die Sozialdemokraten wollen in Zukunft einmal im Monat eine Bürger*innen-Sprechstunde anbieten.

Homepage: SPD-Pinneberg

Für uns im Bundestag

Für uns im Landtag: Thomas Hölck

Mitmachen!

Danke für Ihr Interesse. Sie sind Besucher/In:

Besucherzaehler